Organoid.

Natur pur

Unser Partner für Natur-Oberflächen.

Sehen. Fühlen. Riechen. Erleben.

Die Wortmarke ORGANOID setzt sich aus «organisch» – im Sinne von natürlich, naturbelassen – und der Nachsilbe «-oid» (altgriechisch für ähnlich) zusammen. In den Naturoberflächen steckt 100 % Nachhaltigkeit, Authentizität, Naturverbundenheit und unbehandelte Naturmaterialien. Organoide Naturoberflächen lassen sich nur schwer mit Worten beschreiben. Man kommt kaum umhin, sie zu berühren, darüber zu streichen und daran zu riechen. Ein wahres Erlebnis für die Sinne:


1. Das optische Erlebnis.

«Der erste Eindruck – wir SEHEN die Naturoberfläche und erkennen das Rohmaterial, z.B. Lavendel. Erinnerungen werden wach – Großmutters Garten, der Urlaub in der Provence …»

 

2. Das haptische Erlebnis.
«Die Neugier ist geweckt und mit den Fingern und Händen wollen wir über die Oberfläche streichen, FÜHLEN die feinen Nuancen, spüren die einzelnen Pflanzenteile – Blatt, Stängel, Knospe, Schale …»

 

3. Das olfaktorische Erlebnis.
«Mit unserem feinsten Sinn nehmen wir einen zarten Duft wahr. Wir RIECHEN an der Oberfläche und schließen die Augen: frisches Almheu, liebliche Rose, erfrischende Zitrone, anregender Kaffee… ein Moment des Innehaltens.»

 

4. Die Natur im Innenraum ERLEBEN.
«Der Mensch fühlt sich am wohlsten in einer natürlichen Umgebung. Mit seinen Sinnen nimmt er Raumklima und Wohlfühlcharakter von Räumen wahr. Mit unseren organoiden Naturoberflächen verstärken wir dieses Wohlgefühl. Die Natur in ihrer grenzenlosen Vielfalt zieht in Innenräume ein und erzeugt Emotionen.»

Look Book (PDF © Organoid Technologies GmbH)

Mehr über Organoid erfahren (organoids.com)